Presse

Die Freibadinitiative und das Freibad Arnum in der Presse:

31.01.2019 – HAZ: Förderverein lehnt Schließung von Bädern ab

Die Freibadinitiative Arnum lehnt eine Bädergesellschaft der Region Hannover ab. Einen entsprechenden Vorschlag hatte der SPD-Ratsherr Angelo Alter in Hannover jüngst gemacht. Er wies auf die hohen Kosten von Bädern hin und stellte die Frage, ob denn jede Gemeinde ihr eigenes Bad haben müsse. „Darauf gibt es aus meiner Sicht nur eine vernünftige Antwort: Ja, jede Gemeinde muss ihre Bäder behalten“, sagt der Vorsitzende der Freibadinitiative, Daniel Josten.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Freibadinitiative-Arnum-lehnt-Schliessung-von-Baedern-ab


04.01.2019 – HAZ: Förderverein feiert Jubiläum mit Freibadfest

Dieses Jahr hat es für den Förderverein Freibadinitiative Arnum in sich: Die Zukunft des Freibades ist gesichert, die Initiative feiert ein Jubiläum […]. Der Verein feiert 2019 sein 25-jähriges Bestehen und das 45-jährige Bestehen des Freibades mit einem Freibadfest am Sonnabend, 3. August.

15.12.2018 – HAZ: Schacht: Zukunft der Bäder ist gesichert

„Die Zukunft der Bäder ist gesichert“, teilte Bürgermeister Claus Schacht mit. Der Termin mit dem Notar für die Vertragsunterzeichnung sei für Januar geplant.Ab 2019 werde es zwei neue Geschäftsführer geben. Der bisherige Geschäftsführer Jürgen Grambeck scheide aus.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Zukunft-Freibad-Arnum-und-Strandbad-Hemmingen-Westerfeld-Hemminger-Baeder-GmbH-bleibt-Betreiber-aber-mit-geaenderten-Vertraegen-und-neuer-Geschaeftsfuehrung


10.10.2018 – HAZ: Besucherrekord im Freibad Arnum

Das Freibad konnte eine Rekordzahl von 48.229 verkauften Karten verbuchen. […] Über den Besucherrekord in Arnum freut sich auch der Vorsitzende des Fördervereins Freibadinitiative ArnumDaniel Josten. „Das hat noch einmal gezeigt, wie wichtig dieses Bad für die Stadt Hemmingen ist“, sagt er. 2017 wurden nur 20.700 Gäste verzeichnet.

19.09.2018 – HAZ: Bäder: Keine Übernahme durch die Stadt?

16 Stellen im Freibad Arnum und im Strandbad Hemmingen-Westerfeld plant die Stadt für die Saison 2019 ein. Doch Bürgermeister Claus Schacht überraschte am Donnerstagabend im Rat mit der Aussage: „Ich lehne mich weit aus dem Fenster, wenn ich sage: Ich gehe davon aus, dass wir die Stellen nicht benötigen.“

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Zukunft-des-Freibades-Arnum-und-Strandbades-Hemmingen-Westerfeld-Rat-beschliesst-Stellenplan-der-Stadt


19.09.2018 – HAZ: Das ist Programm am Weltkindertag in Arnum

Interkulturelles Trommeln und Zorb-Bälle: Das sind nur zwei der neuen Angebote beim Weltkindertag am Sonnabend, 22. September, in Arnum. Das von der Stadt ausgearbeitete Programm von 14 bis 18 Uhr im Murowana-Goslina-Park an der Arnumer Kirchstraße steht dieses Mal unter dem Motto „Kinder brauchen Freiräume“. […] Das (fast) komplette Programm von A bis Z: […] Q wie Quentchen Glück am Glücksrad (Freibadinitiative Arnum)

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Das-ist-das-Programm-am-Weltkindertag-im-September-2018-im-Park-in-Arnum


13.09.2018 – HAZ:  Das waren die wichtigsten Themen im Rat

Einstimmig fiel das Votum im Rat für den Nachtragshaushalt und den entsprechenden Stellenplan aus. „Wir haben uns vor drei Monaten keinen Nachtragshaushalt vorstellen können“, sagte Bürgermeister Claus Schacht. Dieser sei nun unter anderem wegen des neuen Kindergartens in Arnum notwendig sowie wegen der Stellen für den Fall, dass die Stadt ab 2019 das Freibad Arnum und das Strandbad Hemmingen-Westerfeld betreibt. „Es ist eine Absicherung, wenn es keinen Nachfolger oder eine Nachfolgelösung für die Gemeinnützige Bäder GmbH gibt“, sagte Schacht.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Von-Arnum-Mitte-ueber-Baeder-bis-zu-Schulen-Das-waren-die-Themen-in-der-Hemminger-Ratssitzung-am-13.-September-2018


05.09.2018 – HAZ: Erster Hundeschwimmtag kommt gut an

Es war ein Debüt und gleich ein Erfolg: Zum ersten Hundeschwimmtag im Arnumer Freibad am Mittwoch tummelten sich schon kurz nach der Eröffnung die ersten 15 Hunde im Wasser.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Erster-Hundeschwimmtag-im-Freibad-Arnum-kommt-gut-an


31.08.2018 – HAZ:  Etat ausgeglichen – Neue Kita in Arnum

Der Rat wird am 13. September über den ausgeglichenen Nachtragshaushalt entscheiden, der vor allem notwendig geworden ist, weil die Stadt möglicherweise im nächsten Jahr die Betriebsführung des Freibades Arnum und des Strandbades Hemmingen-Westerfeld übernimmt.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Haushalt-2018-der-Stadt-Hemmingen-ist-ausgeglichen-Geld-im-Nachtragshaushalt-fuer-neuen-Kindergarten-in-Arnum


30.08.2018 – HAZ: Stadt plant 16 Stellen im Frei- und Strandbad

Die Stadt Hemmingen bereitet sich als möglicher Betreiber des Freibades Arnum und des Strandbades Hemmingen-Westerfeld vor. Sie plant mit 16 Stellen. […] Die für dieses Jahr und für 2019 geplanten städtischen Zuschüsse für das Kleinkinderbecken in Arnum in Höhe von jeweils 20.000 Euro sollen Bertram zufolge erst gezahlt werden, wenn der neue Betreiber feststeht. Mit dem Bau des Beckens soll voraussichtlich im Herbst 2019 begonnen werden. Ursprünglich war geplant, dass die Arbeiten bereits im Oktober 2018 beginnen.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Moeglicher-Betreiberwechsel-beim-Freibad-Arnum-und-Strandbad-Hemmingen-Westerfeld-Stadt-plant-mit-16-Stellen

07.07.2018 – HAZ: Old Virginny Jazzband spielt im Freibad

Die Freibadinitiative Arnum lädt für Mittwoch, 18. Juli, zu einem Konzert der Old Virginny Jazzband ins Freibad ein. Beginn ist um 19 Uhr. Der Eintritt ist frei.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Freibadinitiative-laedt-zu-Konzert-ein-Old-Virginny-Jazzband-spielt-im-Arnumer-Freibad


29.06.2018 – HAZ: Sondersitzung zu den Bädern

Das hat es seit mehreren Jahren nicht gegeben: Der Hemminger Verwaltungsausschuss musste in den Sommerferien einberufen werden. Doch die aktuelle Situation bei den Bädern ließ keine andere Wahl. […] Die Verwaltung solle nun prüfen, was es kostet, wenn das Freibad Arnum und das Strandbad Hemmingen-Westerfeld privat geführt werden oder wenn die Stadt die Federführung übernimmt.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Freibad-Arnum-und-Strandbad-Hemmingen-Sondersitzung-des-Verwaltungsausschusses-wegen-Vertrag-mit-Baeder-GmbH


30.06.2018 – HAZ: Freibad und Strandbad bleiben erhalten

Das Freibad Arnum und das Strandbad Hemmingen-Westerfeld bleiben erhalten. Politik und Verwaltung versicherten, es solle alles dafür getan werden, dass die Bäder auch zur neuen Saison 2019 öffnen.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Freibad-Arnum-und-Strandbad-Hemmingen-sollen-erhalten-bleiben


19.06.2018 – HAZ: Diskussionsabend über das Freibad Arnum

Im Stadtgebiet wird am 27. Juni erstmals in einer öffentlichen Versammlung über die Zukunft des Freibades Arnum diskutiert. Beginn ist um 19 Uhr in der Begegnungsstätte an der B3.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Oeffentliche-Diskussion-ueber-die-Zukunft-des-Freibades-Arnum-Foerderverein-Freibadinitiative-laedt-Ratsfraktionen-und-Stadtverwaltung-ein


14.06.2018 – HAZ: Badförderverein geht live auf Sendung

Die Freibadinitiative, der Förderverein des Arnumer Freibades, hat eine Live-Radiosendung in der Reihe Plattenkiste von NDR1 Niedersachsen gestaltet. Ein Thema war der Betreiberwechsel.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Freibadinitiative-Arnum-spricht-bei-NDR-Plattenkiste-ueber-Betreiberwechsel-und-weitere-Folgen-des-Gerichtsurteils


08.06.2018 – HAZ: Bäderdebatte: So geht es jetzt weiter

Der Baubeginn des Kleinkinderbeckens im Freibad Arnum wird sich voraussichtlich um ein Jahr auf Herbst 2019 verschieben. Das teilte der Förderverein Freibadinitiative Arnum am Dienstag mit.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Freibad-Arnum-und-Strandbad-Hemmingen-So-geht-es-nach-dem-Gerichtsurteil-weiter


04.06.2018 – HAZ: Bäder: Im schlimmsten Fall droht die Schließung

Schacht machte als seine persönliche Meinung deutlich, beide Bäder zu erhalten. […] SPD und CDU haben am Freitag gefordert beide Bäder auch weiterhin zu öffnen. Für Besucher solle sich nichts ändern, sagte der SPD-Fraktionsvorsitzende Jens Beismann. Der Betrieb müsse zu den bisherigen Saisonzeiten „ununterbrochen“ gewährleistet sein. „In welcher Rechtsform ist noch unklar.“ Gegebenenfalls müsse die Stadt eine Gesellschaft gründen. Fraktionschef Ulff Konze forderte: „Die Badesaison 2019 muss ohne Einschränkungen laufen. Die CDU würde eine Vergabe begrüßen. Wenn das nicht gelingt, muss der Badbetrieb 2019 trotzdem laufen.“

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Freibad-Arnum-und-Strandbad-Hemmingen-Geschaeftsfuehrer-will-Betriebsfuehrung-an-Stadt-zurueckgeben


05.05.2018 – HAZ: Freibadsaison: Bäder in Hemmingen öffnen bald

Der Bau des Kleinkindbeckens in Arnum kann wie geplant im Herbst beginnen. Der Verwaltungsausschuss hat in der vergangenen Woche dafür gestimmt, dass die Stadt die beantragten Zuschüsse von jeweils 20.000 Euro für dieses und nächstes Jahr zahlt. Die Gemeinnützige Bäder GmbH übernimmt 33.000 Euro und der Förderverein Freibadinitiative Arnum die restlichen 20.000 Euro.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Freibadsaison-Baeder-in-Hemmingen-oeffnen-bald


08.04.2018 – HAZ: Alles zum neuen Kleinkinderbecken im Freibad Arnum

Das Votum fiel einstimmig aus: Für das neue Kleinkinderbecken im Freibad Arnum gewährt die Stadt in diesem und im nächsten Jahr jeweils 20.000 Euro als Zuschüsse. Die Summen standen schon vorher fest, doch erst wollte die Stadt ein Konzept sehen. Daniel Josten, Vorsitzender des Fördervereins Freibadinitiative Arnum, hat es am Mittwochabend in der Sitzung des Ausschusses für Soziales, Kultur, Sport und Verkehr vorgestellt.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Kleinkinderbecken-im-Freibad-Arnum-Fachausschuss-befuerwortet-Konzept-mit-Plan-und-die-Zuschuesse


21.03.2018 – HAZ: Kleinkindbecken soll im Mai 2019 fertig werden

Der Förderverein Freibadinitiative Arnum wird im nächsten Jahr 25 Jahre alt. Pünktlich zum Jubiläum plant der Verein, das seit längerem gewünschte Kleinkinderbecken im Freibad in Betrieb zu nehmen. Die Pläne dafür stellte Jürgen Grambeck, Geschäftsführer der Hemminger Bäder GmbH, den Mitgliedern am Freitagabend bei der Jahresversammlung vor.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Freibad-Arnum-Kleinkindbecken-soll-im-Mai-2019-fertig-werden


11.03.2018 – HAZ: Zuschüsse für Vereine: So sieht es zurzeit aus

Etliche Vereine in Hemmingen hoffen auf Zuschüsse der Stadt. Ihre Anträge haben jetzt die nächste Hürde genommen: […] 20.000 Euro in diesem und im nächsten Jahr sollen in den Bau des Kleinkindbeckens im Freibad Arnum fließen. Allerdings müssen der Förderverein des Freibades und die Gemeinnützige Bäder GmbH als Antragsteller noch ein Konzept vorlegen.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Zuschuesse-fuer-Vereine-in-Hemmingen-So-sieht-es-nach-der-Verwaltungsausschuss-Sitzung-aus


21.01.2018 – HAZ: Diese Vereine können auf Zuschüsse hoffen

Von der Musikschule bis zum Freibad-Förderverein: Der Fachausschuss hatte am Mittwochabend etliche Zuschussanträge auf dem Tisch. Es gab keine Beschlüsse, aber „Tendenzen“. Im Herbst 2018 soll der Bau des Kleinkindbeckens im Freibad Arnum beginnen. Das Vorhaben will die Stadt finanziell unterstützen. Der Ausschuss signalisierte die vom Förderverein des Freibades und der Gemeinnützigen Bäder GmbH beantragten Zuschüsse zu gewähren, also jeweils 20.000 Euro für dieses und nächstes Jahr. Allerdings forderte das Gremium ein Konzept ein.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Zuschussantraege-von-Vereinen-So-hat-der-Ausschuss-abgestimmt


16.01.2018 – HAZ: Vom Bad bis zur Musikschule: Zuschüsse gefordert

Der Bau eines Kleinkindbeckens im Freibad Arnum soll im Herbst beginnen. Der Förderverein fordert einen Zuschuss von der Stadt. Über diesen und andere Anträge berät der Fachausschuss am 17. Januar. Der Bau eines Kleinkindbeckens im Freibad Arnum soll im Herbst 2018 beginnen, also nach der Saison. „Mit dem Becken sollen mittelfristig mehr Kinder ans Schwimmen und den Schwimmsport herangeführt werden“, erläutert Daniel Josten, Vorsitzender des Fördervereins Freibadinitiative Arnum. „Dies auch vor dem Hintergrund, dass immer weniger Kinder sicher schwimmen können.“ Langfristig solle auch die Besucherzahl steigen.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Bau-des-Kleinkindbeckens-im-Freibad-Arnum-soll-ab-Herbst-2018-beginnen


14.09.2017 – HAZ: Besucherzahlen im Frei- und Strandbad sinken

Der schlechte Sommer und seine Folgen: Die gemeinnützige Bäder GmbH in Hemmingen hat dieses Jahr rund 40 Prozent weniger eingenommen als üblich.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Einnahmen-in-den-Baedern-in-Hemmingen-Westerfeld-und-in-Arnum-sind-eingebrochen


10.06.2017 – HAZ: Daniel Josten führt den Freibad-Förderverein

Daniel Josten ist der neue Vorsitzende des Fördervereins Freibadinitiative Arnum. Der 35-Jährige wurde in der jährlichen Mitgliederversammlung am Freitagabend im Clubhaus der Sportlichen Vereinigung (SV) Arnum einstimmig gewählt.

www.haz.de/Umland/Hemmingen/Nachrichten/Daniel-Josten-ist-neuer-Vorsitzender-des-Foerdervereins-des-Freibades-Arnum